Schwimmender Hirsch im Bodden

Ende September ist die Brunft der Hirsche an der Boddenküste in vollem Gange. Die Tiere kommen dann bis auf die Strände. Eine ganz besondere Szene konnte ich an einem fantastischen Abend erleben, als ich auf einer Schifffahrt den abendlichen Einflug der Kraniche zu ihren Schlafplätzen anschauen wollte. Kurz nachdem wir den kleinen Hafen an der Boddenküste verlassen hatten, schwamm ein prächtiger Hirsch im Wasser. Er durchquerte den flachen Bodden, um von der Insel zum Festland zu gelangen. Nachdem er wieder Boden unter den Füßen hatte, lief er zur anderen Seite hinüber. Was für ein seltener Anblick!

Ein Hirsch quert den flachen Bodden und läuft durchs Wasser

Ein Hirsch hat den flachen Bodden durchquert und steht auf der Festlandseite